Ernst Breidenbach

Terminvorschau:



12. März – 15. März 2018
cpo/DeutschlandradioKultur

CD-Produktion Friedrich Gernsheim
Werke für Violine und Klavier Vol.1

mit Christoph Schickedanz, Violine




30. September 2017, 16:00 Uhr
Akademie für Tonkunst,
Ludwighöhstr.120, 64285 Darmstadt

Á la française…
Duos für Kunstharmonium und Klavier aus Frankreich und zwei Uraufführungen an historischen Instrumenten

Werke von Marie Prestat, Adolphe Blanc,
Ernest Poulain u.a.,
neue Werke von Alois Bröder (UA) und Tommy Ballestrem (UA)

mit Jan Hennig - Kunstharmonium

und freundlicher Unterstützung des Vereins der Freunde und Förderer
der Akademie für Tonkunst e.V.




1. – 24. Juni 2016, Heiliggeistkirche Bern
Polyphonie der Kulturen

Internationales Festival der Harmonium-
und Harmonica-Instrumente
www.polyphonie-der-kulturen.ch

Programm 16.6.2016, 18:00 – 19:00 Uhr
Jan Hennig - Kunstharmonium
Ernst Breidenbach - Klavier

Werke von Marie Prestat, Albert Blanc,
Max Reger, Sigfrid Karg-Elert und Charles Gounod

Programm 17.6.2016, 19:30 – 19:55 Uhr

Werke von Joseph Collin und Lætitia Sari




27. März 2016, Ostersonntag 11:30 – 12:00 Uhr
Deutschlandfunk

Sendung mit Ausschnitten aus der CD:
»Sonata trilogica und Suite op.89«




25. März 2016, Karfreitag 13:30 – 14:00 Uhr
Deutschlandfunk

Sendung mit Ausschnitten aus der CD:
»Sonate E-Dur op. 40 und Phantasie op. 24«




19.-21. März 2016
Produktion Hessischer Rundfunk, Sendesaal

»À la française - Duos pour harmonium d'art e pianoforte«


®+© Thomas Klewar




Dezember 2015
Veröffentlichung der CD

»Julius Röntgen
Works for Violin & Piano Vol.1«

mit Christoph Schickedanz - Violine
cpo / Deutschlandfunk






5. Oktober 2015
Darmstadt, Akademie für Tonkunst, 19:30 Uhr
Ludwighöhstr.120, großer Saal

Klavierabend

Werke von Robert Schumann und Julius Reubke (Davidsbündlertänze op.6, Sonate b-moll)




24. - 26. August 2015,
Neumarkt i.d. OPf., Reitstadel

CD-Produktion






21. Juli 2015
Darmstadt, Akademie für Tonkunst, 19:30 Uhr
Ludwighöhstr.120, großer Saal

Klavierabend

Werke von Robert Schumann und Julius Reubke (Davidsbündlertänze op.6, Sonate b-moll)




19. Juli 2015
Zipfen, Hofreite, 17:00 Uhr

Hauskonzert

Werke von Robert Schumann und Julius Reubke
(Davidsbündlertänze op.6, Sonate b-moll)




12. Juli 2015
Gelnhausen, Romanisches Haus, 17:00 Uhr

Klavierrecital

Werke von Robert Schumann und Julius Reubke
(Davidsbündlertänze op.6, Sonate b-moll)


®+© Thomas Klewar




1. Juli 2015
Veröffentlichung der CD

»Ausschnitte aus Opern Richard Wagners
in Bearbeitungen für Kunstharmonium
und Klavier von Sigfrid Karg-Elert«,
Pan Classics / Deutschlandradio Kultur
mit Jan Hennig - Kunstharmonium






11. März 2015,
Bayerischer Rundfunk
Neumarkt i.d. OPf., Reitstadel

Produktion Toni Völker

»...entgrenzt...«
für Sextett mit Motiven aus Schumanns
»Kinderszenen«

mit Babette Andruk, Felix Drake,
Jens Josef, Lutz Mandler, Jens Knoop




4. April 2014
III. Karg-Elert Festtage
Leipzig, HfMT »Felix Mendelssohn Bartholdy«
20 Uhr, Grassistr.8, großer Saal

Duos op.38 u.a. mit Jan Hennig




25. - 27. November 2013
Deutschlandradio Kultur
Jesus-Christus-Kirche, Berlin

CD-Produktion
Ausschnitte aus Opern Richard Wagners
in Bearbeitungen Sigfrid Karg-Elert's für
Kunstharmonium und Klavier
mit Jan Hennig, Kunstharmonium


(© Foto privat)




17. November 2013, 17 Uhr
Mannheim, Christuskirche, Werderplatz 15

Rossini »petite messe solennelle«
in der Originalfassung für Soli, Chor,
Klavier und Harmonium

Simone Schwark, Sopran
Renèe Morloc, Alt
Joaquin Asiain, Tenor
Thomas Jesatko, Bass
Jan Hennig, Harmonium
Ernst Breidenbach, Klavier
Kammerchor Mannheim
Johannes Michel, Leitung



Tickets gibt es bei Rhein Neckar Ticket
in P 3, 4-5 (zzgl. Vorverkaufs-/Systemgebühren),
unter www.rheinneckarticket.de
(zzgl. Vorverkaufs-/Systemgeb¸hren) oder
im Kantorat (0621 412276) 23.- / 20.- / 18.- / 10.-




9. November 2013, 18 Uhr
Berlin, Musikinstrumentenmuseum, Tiergartenstra?e 1

Duoabend mit Jan Hennig, Kunstharmonium
Konzerteinführung: Dr. Oliver Hilmes - Berlin

Ausschnitte aus Opern Richard Wagners zum 200. Geburtstag
in Bearbeitungen von Sigfrid Karg-Elert
(Lohengrin, Tristan, Holländer, Parsifal u.a.)






28. Oktober 2013
Akademie füür Tonkunst Darmstadt

Ausschnitte aus Opern Richard Wagners
in Bearbeitungen von Sigfrid Karg-Elert
Duoabend mit Jan Hennig, Kunstharmonium




29. September 2013
Groß-Zimmern

Rossini ªpetite messe solennelle´




28. September 2013
Reichelsheim, St. Michaelis

Rossini ªpetite messe solennelle´




17. September 2013
Akademie für Tonkunst Darmstadt, 19:30 Uhr

Klavierabend Werke von
Bach / Busoni, Karg-Elert, van Beethoven




14. September 2013
Stäfa CH, 20:00 Uhr

Orgelfestival »Bach im Herbst« Klavierrecital

Werke von Bach / Busoni, Karg-Elert, v.Beethoven
(Chaconne, Partita g-moll op.113, Sonate c-moll op.111)






19. Juli 2013
Greifenberg am Ammersee, 19:00 Uhr

Klavierrecital

Werke von Bach / Busoni, Karg-Elert, v.Beethoven
(Chaconne, Partita g-moll op.113, Sonate c-moll op.111)









19. 10. 2012
SWR Stuttgart

Produktion Reinhold Finkbeiner »Ciacona«




6.-9. 3. 2012
Deutschland Radio Köln / cpo Kammermusikstudio

Produktion Julius Röntgen

Sonaten für Klavier und Violine Vol.2
mit Christoph Schickedanz (Violine)

Sonate F-Dur, Sonate fis-moll
Schwedische Weisen und Tänze.






27. 8. 2012
Deutschland Radio Köln / cpo Kammermusikstudio

Produktion Julius Röntgen
mit Christoph Schickedanz
Phantasie op.24




6. 8. 2012, 20 Uhr
Ossiach, Stiftskirche

Liederabend mit Markus Schäfer
Internationales Musikfestival Carinthischer Sommer 2012

(Programm wie Darmstadt, 27. 5.)






27. 6. 2012, 19:30 Uhr
Akademie für Tonkunst, Darmstadt

Liederabend mit Markus Schäfer

Werke von R. Schumann (Kerner-Zyklus)
S. Karg-Elert (Lessing Epigramme)
F. Schubert (Schwanengesang D 957
7 Lieder nach L. Rellstaab)




12. 5. 2012, 20 Uhr
Duoabend Dieburg, Fechenbacher Schloss

mit Christoph Schickedanz

Werke von W. A. Mozart, J. Röntgen und L.v. Beethoven (»Kreutzer-Sonate«)






21. 4. 2012, 20 Uhr
2. Karg-Elert Festtage Musikhochschule Leipzig

Werke für Violine solo und Violine und Klavier
mit Christoph Schickedanz (Violine)

(Kleine Sonate op.68, Erste Sonate für Violine solo op.88, Acht Stücke op.112)